17.11.14 
Kinaesthetics Pflegende Angehörige

Am 9. Oktober 2014 war Waltraud Weimann zu Gast im Treffpunkt 50plus in Stuttgart bei der monatlichen Vortragsveranstaltung Leben mit Demenz in Kooperation mit der Alzheimer- und Fachberatung Demenz der Evangelischen Gesellschaft Stuttgart und dem Treffpunkt 50plus.

Wie geht das nochmal mit dem Aufstehen? Kinästhetik erleichtert Bewegungsabläufe im Alltag_Waltraud Weimann


Zauber der Berührung und Bewegung

Bericht über Veränderungsprozesse
  01.11.14 
Am 28. August 2014 hat in Linz eine Ausbildung zur Kinaesthetics-TrainerIn Stufe 1 ihren Abschluss gefunden. Christine Grasberger hat für die Zeitschrift "lebensqualität" mit den zwei Absolventinnen Britta Fresacher und Andrea Steiner über ihre Erfahrungen während der Ausbildung gesprochen.

Fresacher, Britta; Grasberger, Christine; Steiner, Andrea (2014): Zauber der Berührung und Bewegung. Bericht über Veränderungsprozesse. In: Stiftung lebensqualität (Hrsg.) (2014): Lebensqualität. Die Zeitschrift für Kinaesthetics. Siebnen, Nr. 4: Verlag Lebensqualität. S. 48-50.


Von Pflegenden Angehörigen lernen

Kinaesthetics Deutschland
  01.11.14 
Am 11. August 2014 wurde der Film "Bewegungskompetenz entwickeln" uraufgeführt. Ungefähr 70 Personen versammelten sich, um gemeinsam diesen Film anzuschauen und über seine Inhalte zu sprechen. Das Besondere an dieser Veranstaltung war, dass Pflegende Angehörige ihre Kompetenzen Pflegefachkräften darlegten.

Asmussen-Clausen, Maren; Segmüller, Tanja; Steenebrügge, Anni (2014): Von Pflegenden Angehörigen lernen. Kinaesthetics Deutschland. In: Stiftung lebensqualität (Hrsg.) (2014): Lebensqualität. Die Zeitschrift für Kinaesthetics. Siebnen, Nr. 4: Verlag Lebensqualität. S. 44-47.


  08.10.14 
Kinaesthetics Pflegende Angehörige

In der aktuellen Ausgabe des Senioren Ratgebers, der Zeitschrift der Apotheken, ist ein Artikel über Kinaesthetics Pflegende Angehörige erschienen.
Der Artikel "Gemeinsam mehr bewegen" beschreibt auf 6 Seiten die Erfahrungen der Autorin die Sie einem Grundkurs Kinaesthetics für Pflegende Angehörige machen konnte.

Die Zeitschrift ist kostenfrei in Ihrer Apotheke erhältlich.



Auseinandersetzung mit der eigenen Bewegung

Artikel über einen Kinaesthetics-Grundkurs für pflegende Angehörige
  21.05.14 
Kinaesthetics Pflegende Angehörige

Der Artikel ist erschienen im "der Altlandkreis" Magazin f. den westl. Pfaffenwinkel in der Ausgabe Mai / Juni 2014


Auseinandersetzung mit der eigenen Bewegung_Kinaesthetics für pflegende Angehörige_der Altlandkreis 05/06 2014


Wenn Eltern Hilfe brauchen

Talkrunde im ERF Plus
  30.01.14 

Radio Talkrunde zum Thema:

Was tun, wenn alte Eltern Hilfe brauchen? Es gilt da viele Entscheidungen zu treffen. Und Singles stehen in diesen Grenzsituationen oft ganz allein da – umso mehr, wenn sie auch Einzelkinder sind.

Im Studio diskutieren und informieren drei Pflegefachkräfte und ein erfahrener Seelsorger aus dem Bereich christliche Singlesinitiativen: Uta Bornschein, Christine Fritz, Walter Nitsche und Claudia Volkmann.


ERF Plus Radiobeitrag 27./28.01.2014