zurück

Boyens Silke Boyens Silke
Kinaesthetics-Trainerin
Münchner Str.58
85221 Dachau

Telefon Mobile: +49 1781470665
silke.boyens(at-Symbol)kinaesthetics-net.de
Sprache: deutsch
Muttersprache: deutsch
Meine Kurssprachen:
  deutsch

Ausbildungen / Weiterbildungen
Weiterbildung Expertenstandard Mobilität Flensburg 14
Brückenausbildung Kinaesthetics Pflegende Angehörige Stufe 3
Brückenausbildung Kinaesthetics Lebensqualität im Alter Stufe 2 Herrsching 11
Brückenausbildung Kinaesthetics Gesundheit am Arbeitsplatz Stufe 2
Brückenausbildung Kinaesthetics Lebensqualität im Alter Stufe 2 Utting 10
Ausbildung Kinaesthetics Kreatives Lernen Stufe 2 Utting 09
Weiterbildung Kinaesthetics in der Pflege Stufe 3 Peer-Tutoring Siebnen 09
Brückenausbildung Kinaesthetics Pflegende Angehörige Stufe 2 Lübeck 08
Ausbildung Stufe 3 Stuttgart 06
Ausbildung Kinaesthetics in der Pflege Stufe 2 Hamburg 03
Ausbildung Kinaesthetics in der Pflege Stufe 1 Hamburg 02
Persönliche Angaben
Ausbildung und persönliche Entwicklung

Nach meinem Examen zur Krankenschwester konnte ich seit 1990 Erfahrungen als Leitung einer Station/Funktionseinheit, sowie als Praxisanleiterin sammeln. Mit Unterbrechung für die Erziehung meiner zwei Kinder war ich bis 2004 in folgenden Bereichen als Krankenschwester tätig: Orthopädie, Chirurgie, Neurologie/Innere Medizin und Häusliche Krankenpflege.


Seit 2005 bin ich als Kinaesthetics-Trainerin tätig. Ich begleite Lernprozesse mit Pflegepersonal in Kliniken und in Einrichtungen der Alten- und Behindertenhilfe, sowie mit Auszubildenden von Medizinischen Fachschulen.


Seit 2008 Abschluss zur Pflegeberaterin nach § 45 SGB XI.


Fortbildung für pflegende Angehörige nach § 45 SGB XI - Angebot von Grundkursen und individuellen häuslichen Schulungen für pflegende Angehörige, ehrenamtlich Betreuende und persönlich betroffene Menschen aller Altersgruppen (Kostenerstattung durch die Krankenkasse möglich).


Seit 2009 biete ich Fortbildungen zum Peer-Tutor an. Das sind sogenannte gleichgesinnte Mitarbeiter aus der Praxis, die zu Kinaesthetics Experten ausgebildet werden, um ihre Kollegen im kinästhetischen Lernprozess zu unterstützen.


Seit 2010 bin ich Kinaesthetics-Trainerin Kreatives Lernen und biete seitdem Kurse, die sich mit den eigenen Fähigkeiten/Grenzen und der persönlichen Bewegungskompetenz in Bezug auf Alltagsaktivitäten und Gesundheit am Arbeitsplatz beschäftigen, an.


Seit 2015 unterstütze ich Einrichtungen bei der Implementierung des Nationalen Expertenstandards Mobilität.


Meine Erfahrungen als Trainerin konnte ich mit Menschen in folgenden Bereichen sammeln:



  • In der Klinik auf interdisziplinären Stationen und Funktionsabteilungen

  • In Einrichtungen der Altenpflege, in der Demenzbetreuung, der häuslichen Betreuung und der Behindertenhilfe (Kinder/Erwachsene)

  • In Schulungen von pflegenden Angehörigen, sowie durch Betreuung von Angehörigen und betroffenen Menschen in häusliche Umgebung

  • In Kursen zum Thema, Gesundheit am Arbeitsplatz, Lebensqualität im Alter, Kreatives Lernen und zu Schwerpunktthemen nach Wunsch

  • In Workshops für Kindergärten und Schulen mit Integrationsauftrag.


Folgendes Aufgabenspektrum kann ich Ihnen anbieten:


Beratung zur Implementierung von Kinaesthetics in Einrichtungen der Kranken-, Altenpflege und der Behindertenhilfe - Projektbegleitung


Durchführung von:



  • Infoveranstaltungen, Grund- und Aufbaukursen, Peer-Tutoring Kursen - Workshops und Themenschulungen nach Ihren Bedürfnissen, z.B. Demenz und Bewegung, Dekubitusprophylaxe und Positionsunterstützung, Kontrakturenprophylaxe

  • Kursen zu „Gesundheit am Arbeitsplatz“ für verschiedene Berufsgruppen

  • Workshops zur Einführung und Umsetzung des Expertenstandards Erhaltung und Förderung der Mobilität

  • Begleitung von Lernprozessen in der Praxis.


Meine Leistungsgebiete orientieren sich an den Umkreisen von Hamburg und München.


Gut erreichbar bin ich für Sie unter der Mobiltelefonnummer 0178-1470665.




zurück