Lernangebote beim Treppensteigen

Seitwärts gehen mit Einsatz des Oberschenkels
  06.12.12 

Manchmal benötigen pflegebedürftige Personen mehr Unterstützung beim Treppensteigen. Eine Möglichkeit bietet der Einsatz des eigenen Oberschenkels, welches der anderen Person Stabilität gibt. Damit die andere Person sich eigenständig bewegen und ihre Balance halten kann, ist es wichtig diese nicht aktiv festzuhalten.
Ihre Aufgabe als pflegender Angehöriger ist das Begleiten der Fortbewegung.

 - Wenn mehr Hilfe benötigt wird, kann der eigene Oberschenkel eine Unterstützung sein
 - dabei ist es wichtig, dass Sie selber sicher stehen und Ihr Gewicht gut ausblancieren können
 - Achten Sie darauf, dass Sie Ihren Angehörigen nicht festhalten, sondern so begleiten, dass er selber aktiv sein kann